Workshops

Diese Workshop-Reihe bietet Gelegenheit, jeden Monat einen neuen Aspekt der Feldenkrais Methode grundlegend zu erforschen.
Dabei steht jeweils ein Thema im Vordergrund, an dem gearbeitet wird.

Ein gesunder Beckenboden ermöglicht Wohlbefinden, Stabilität, gute Organisation und erfüllte Sexualität.

Sie erfahren wie es möglich ist, Probleme, die durch Beckenbodenschwäche entstehen können, günstig zu beeinflussen. Die unterrichteten Lektionen in Bewusstheit-durch-Bewegung verfeinern deine sensorische Wahrnehmung im Bereich des Beckenbodens, klären Zusammenhänge und machen das Potenzial des Beckenbodens erlebbar. Du lernst, den Beckenboden differenziert zu spüren, zu stärken und bewusst einzusetzen.

Schwerpunkt des Workshops ist das Beckenbodentraining unter Berücksichtigung der Feldenkrais-Methode kennenzulernen.

Die verschiedenen Lektionen geben Sicherheit auch im Alltag das Erlernte anzuwenden.

Die Feldenkraismethode ist darauf ausgerichtet, Ihnen dabei zu helfen, mit den ständigen Veränderungen während der Schwangerschaft mitzuwachsen. Alltagsbewegungen mit Leichtigkeit zu meistern, wie aus dem Bett oder von einem Sessel mühelos aufzustehen, sich im Liegen bequem umzudrehen, Atmung und Wohlbefinden zu verbessern, das Körperbewusstsein zu erweitern und mit dem sich stetig verändernden Körper in guter Verbindung zu sein.

Für jede Phase der Schwangerschaft geeignet.

Mit Hilfe der Atemtherapie kann durch bewusstes Wahrnehmen des Atems der eigene Atemrhythmus wieder entdeckt werden. Es geht dabei nicht um eine bestimmte Art und Weise des Atmens oder eine spezielle Atemtechnik. Vielmehr soll die freie Entfaltung der Atmung ermöglicht werden durch:

  • gezieltes Steuern der Aufmerksamkeit
  • verschiedene Körperpositionen
  • spezielle Bewegungsabläufe

Anwendungsgebiete:

  • Bei chronisch Atemwegserkrankungen, wie z.B.: Asthma oder Bronchitis
  • Verspannungen, Schmerzen
  • Stress, Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen, Verdauungsprobleme

Babys bewegen sich und entdecken die Welt

  • BabyFit  3-6 Monate
  • BabyFit  6-9 Monate
  • BabyFit  9-12 Monate

Gesunde Bewegungsentwicklung von Säuglingen erfolgreich fördern und beeinflussen

Basierend auf der Bobath-Kinder Methode nach physiotherapeutischen und feldenkraisischen Grundsätzen

  • Haltungsschäden von Anfang an vorbeugen
  • leichte Entwicklungsverzögerungen ausgleichen
  • Verkrampfungen lösen
  • Babymassage lernen
  • Handling und Handhabung fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl von Vater-Mutter-Kind

Mit dem „Handlingprogramm nach der Bobath-Methode“
richte ich mich im Kurs an die Eltern von Säuglingen und Kleinkindern, die mehr über die Entwicklung und die individuellen Besonderheiten ihres Kindes erfahren wollen.

  • Gleichermaßen wichtig für gesunde und erkrankte Säuglinge.

Eine ungestörte Bewegungsentwicklung schafft die beste Voraussetzung für:

  • Orientierung in Raum und Zeit
  • Koordination
  • Aufmerksamkeit
  • Konzentration
  • Sprache
  • Integration der Sinne
  • Wahrnehmungsverarbeitung

In den ersten Lebensjahren wird das Fundament der Entwicklung des Kindes gelegt.

  • Lernen in Bewegung, mit allen Sinnen, ist die Grundlage allen Lernens
  • Es fördert und unterstützt die Reifung des kindlichen Nervensystems
  • Aber  die Entwicklung verläuft nicht immer gradlinig, minimale Defizite haben nachhaltige Folgen.

Lernen in Bewegung
Die Entwicklung des Kindes wird durch den richtigen Umgang mit ihm und durch die richtigen Handgriffe bei Alltagsaktivitäten positiv beeinflusst, z.B.:

  • Hochnehmen
  • Tragen
  • An- und Ausziehen
  • Drehen
  • Wickeln
  • Spielen
  • entdecken, drehen, rollen, robben, krabbeln, hinsetzen, hochziehen, aufstehen, gehen …

Sie, als Eltern, können vom ersten Moment Einfluss auf die Entwicklung Ihres Kindes nehmen, Ihrem Kind die beste Chance geben, dadurch, dass Sie wissen, welche Anregung zu welchem Zeitpunkt und auf welche Art und Weise förderlich ist.

Heutzutage ist es gar nicht so einfach Eltern zu werden,

denn sobald die nähere Umgebung weiß, dass man schwanger ist, geht die Informationsflut los. Ihre Familie und Freunde freuen sich! Sie werden überschüttet mit Büchern, Ratgebern und gut gemeinten Tipps. Und manchmal sind Sie total verwirrt, weil überall etwas anderes steht. Gleichzeitig möchte man alles richtig machen.

  • Von Anfang an fördern und schon mal die ersten Babysachen shoppen, weil es ja alles so süß und toll ist.
  • Voll ausgestattete Kinderzimmer für die nächsten Jahre und Entwicklungsstufen!
  • Doch ist weniger nicht manchmal mehr?
  • Gibt es überhaupt ein FALSCH, wenn man als Eltern auf sein Bauchgefühl hört?
  • Und was weiß man wirklich über das 1. Lebensjahr, die spannende und wichtige Zeit?

Genau da setzt mein innovatives, modernes Kurskonzept für werdende Eltern, Großeltern oder Betreuungspersonen an

Die Kursstunden sind aufeinander aufgebaut und beinhalten folgende Themen:

Babyentwicklung im 1. Lebensjahr

Sinneswahrnehmung, Sprach- und Spielentwicklung

Handling, Fördermöglichkeiten, Baby Check up

Grundausstattung, Produkte (Pro & Kontra)

Fragen rund um’s 1. Lebensjahr

Als ausgebildetete Kinder-Physiotherapeutin bin ich Ihnen gern behilflich „Eltern-Baby-fit“ zu werden.

Details

  • max. je 4 Teilnehmer
  • Samstags, nach Absprache auch Wochentags
  • Dauer je 4,5 Stunden
  • 9.30 – 14.00 Uhr oder 14.00 – 18.30 Uhr
  • incl. Pausen, Getränke, Obst/Gebäck
  • warme Socken, bequeme Kleidung, keine Kapuze
  • Kosten: 70 €